Präambel

www.fussballmanageronline.de (oder kurz fussballmanageronline.de) ist ein Online-Fussballmanager, in dem Sie die beste freie Mannschaft übernehmen und managen.
Zusammen mit über 60.000 anderen Mannschaften wird um Titel in 4095 Ligen und im Pokal (1024 Mannschaften) um Ruhm und Erfolg gekämpft.
Das Spiel habe ich aus Freude gemacht und ich möchte, daß jeder es mit Freude spielt und spielen kann.
fussballmanageronline.de ist ein Unterhaltungsmedium, das keinerlei Verpflichtungen bei den beiden Parteien - die Nutzer und die Betreiber des Systems - hervorbringt. Es bestehen keinerlei Garantien oder Ansprüche auf Fortbestehen oder Nutzungsrecht des Systems oder seiner Komponenten, auch sind Programmfehler nicht ausgeschlossen, und es entstehen keinerlei Verpflichtungen im Falle eines Fehlers. Das Akzeptieren der Nutzungsbedingungen ist die Vorraussetzung für eine erfolgreiche Anmeldung bei fussballmanageronline.de.

fussballmanageronline.de ist kostenlos spielbar und wird es bleiben !

Wer möchte kann durch einen geringen Beitrag
- den Fortbestand des Projektes sichern
- spielerweiternde Features nutzen.

Jeder User erkennt mit der Registrierung folgende Bedingungen an:

AGB

Die Websites (Webseiten, Internetseiten) und die damit verbundenen Dienste vom fussballmanageronline.de werden im Rahmen der folgenden Allgemeinen Geschäftsbedigungen (AGB) und Regeln zur Verfügung gestellt. Die Nutzung der Website und die damit verbundenen Angebote erfolgen unter der Bedingung, dass Ihr den nachfolgenden Bedingungen zustimmt.
Fussballmanageronline.de kann jederzeit Änderungen an den Websites und den zugehörigen Services vornehmen oder ganz einstellen. Axel Bick, Siegburgerstraße 54a, 53757 Siegburg (Deutschland) (nachfolgend Betreiber genannt) ist der Betreiber des Online-Spiels. Der Betreiber stellt den Nutzern (nachfolgend Nutzer genannt) das Spiel (nachfolgend Spiel genannt) als Dienst auf der Grundlage der folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zur Verfügung. Außerdem behalte ich mir das virtuelle Hausrecht vor. Dieses besagt, dass jeder Account ohne Nennung von Gründen gesperrt werden darf.

1. Geltungsbereich

1. Verwendung dieser Website.

1.1 Registrierung

Um die Features dieser Website verwenden zu können, müsst Ihr Euch auf dieser Website registrieren. Das Registrierungsformular ist vollständig und wahrheitsgemäss auszufüllen. Es werden keine offensichtlichen Falschangaben akzeptiert. Sollten sich die aktuellen Personenangaben ändern, so sind die Registrierungsdaten durch den Nutzer unverzüglich anzupassen. fussballmanageronline.de behält sich das Recht vor, den jeweiligen Nutzer auszuschließen und die von ihm verwendeten Inhalte bzw. an ihn adressierten Inhalte zu löschen, wenn sich herausstellen sollte, dass Personenangaben nicht den Tatsachen entsprechen, insbesondere die angeführte Adresse oder Email-Adresse nicht gültig ist. Für die Geheimhaltung des Login-Namens sowie des Kennwortes ist jeder Nutzer selbst verantwortlich. Jeder Nutzer trägt die Verantwortung für sämtliche Aktivitäten, die unter seinem Login-Namen erfolgen. Sollte sich jemand unbefugt eines Login-Namens bedienen oder liegt eine anderweitige Mißachtung des Datenschutzes vor, ist fussballmanageronline.de unverzüglich davon zu unterrichten.

1.2 Mitgliedschaft

Kein Nutzer hat einen Anspruch auf die Teilnahme beim fussballmanageronline.de .
(I) Beginn der Mitgliedschaft

Mit erfolgter Anmeldung beginnt die Mitgliedschaft beim fussballmanageronline.de .
(II) Beendigung der Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft wird am Saisonende automatisch gelöscht, wenn der Nutzer sich nicht mehr um seine Mannschaft kümmert.
Grundlage für die Entscheidung dafür ist das nicht (mehr) Vorhandensein von Spielern in der Mannschaft.
Die Spielleitung behält sich das Recht vor, Accounts zu löschen bzw. zu sperren, insbesondere dann, wenn gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen wird. Die Entscheidung über die Löschung von Spieleraccounts obliegt der Spielleitung. Einwände gegen die Löschung von Accounts können über die im Impressum hinterlegten Kommunikationswege erfolgen.
Ein Rechtsanspruch besteht nicht.
Möchte der Spieler seinen Account sofort gelöscht haben, kann er eine E-Mail mit dem Betreff "Löschung [username]" an fussballmanageronline@gmail.com senden.

1.3 Inhalt

Nutzer der Website dürfen keine Inhalte und/oder äußerungen veröffentlichen, übermitteln oder uploaden, die gegen bestehende Gesetze der Bundesrepublik Deutschland verstoßen, insbesondere beleidigenden Charakters, gewaltverherrlichender, obszöner, diskriminierender oder pornographischer Art sind. Das umfaßt auch Inhalte, die über vom Nutzer gesetzte Links zu erreichen sind. Hierunter fallen vor allem Inhalte, mit denen der Nutzer sich strafbar machen kann, wie insbesondere: das Verbreiten von Propagandamitteln verfassungswidriger Organisationen (§§ 86, 86a StGB) die Verbreitung jugendgefährdender Schriften, (§ 21 I Nr. 3a III, GJS) Volksverhetzung durch Verbreitung von Schriften verfassungswidriger Organisationen (§§ 130 II Nr. 1 StGB) die Verbreitung gewaltverherrlichender Schriften (§ 131 I StGB) die Beschimpfung von Bekenntnissen, Religionsgemeinschaften und Weltanschauungsvereinigungen (§ 166 StGB) die Verbreitung von pornographischen Schriften, worunter insbesondere Kinderpornographie, sexuelle Handlungen von Menschen mit Tieren sowie Darstellungen der primären Geschlechtsorgane fallen (§ 184 StGB) Beleidigung, üble Nachrede und Verleumdung (§§ 185 ff. StGB) die unerlaubte Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke (§ 106 UrhG) Darüber hinaus ist die Verwendung anstößiger Inhalte, doppeldeutiger Bezeichnungen und anderweitiger Darstellungen, die sich am Rande der Legalität bewegen, ebenfalls untersagt. Es dürfen nur solche Inhalte und Äußerungen veröffentlicht bzw. upgeloadet oder übermittelt werden, für die der Nutzer die dazu erforderlichen Rechte, (insbesondere Urheber- und Leistungsschutzrechte), hat. Jeder Nutzer hat jegliche Inhalte, die er innerhalb der Services einspeist, durch ein aktuelles Virenschutzprogramm auf Virenfreiheit zu überprüfen. Ferner verpflichtet er sich, keine Inhalte einzubringen, die den unberechtigten Zugriff Dritter auf die Website bzw. deren Services ermöglichen.

1.4 Persönliche Nutzung

Es dürfen keine Inhalte, Software, Produkte oder Dienste von dieser Website ohne die schriftliche Erlaubnis fussballmanageronline.de verändert, kopiert, vertrieben, versendet, angezeigt, vervielfältigt, veröffentlicht, lizenziert, nachgeahmt, transferiert oder verkauft werden. Das bedeutet, Ihr dürft diese Website und ihre Inhalte nicht zu kommerziellen Zwecken einschließlich Werbezwecken auf einer eigenen Website verwenden, z. B. in Form von Bannern auf Hompages. Ferner ist es untersagt, für die persönliche Homepage durch unerbetene E-Mails an andere Nutzer zu werben. Erlaubt ist lediglich vereinzeltes themenbezogenes Werben. Rücksichtsloses Werben, worunter insbesondere die massenhafte Verwendung von themenfremden Material fällt (sogenanntes Spamming) ist untersagt und führt im Einzelfall zur Klage auf Schadensersatz. In Zweifelsfällen ist das schriftliche Einverständnis fussballmanageronline.de einzuholen. Die Websites sowie die darauf enthaltenen Services sind ausschließlich für die persönliche Nutzung bestimmt.

1.5 Handlungen

Ihr verwendet diese Website auf eigenes Risiko. Ihr erklärt Euch damit einverstanden, dass Ihr persönlich für die Nutzung dieser Website und für alle Eure Handlungen und Eure gesamte Kommunikation auf dieser Website verantwortlich seid. Ihr dürft diese Website insbesondere nicht verwenden, um:
(a) bedrohende, diffamierende, verletzende, pornografische, obszöne Inhalte, die illegal oder anstößig sind, zu veröffentlichen, versenden oder auf Andere Weise zu verbreiten.
(b) andere Benutzer zu bedrohen, zu verfolgen, zu beleidigen oder zu belästigen oder zu bedrängen;
(c) illegale Handlungen einschließlich Hacken oder Vertreiben gefälschter Software durchzuführen beziehungsweise zu unterstützen;
(d) Dateien zu übermitteln, die einen Virus oder fehlerhafte Daten enthalten;
(e) die Verwendbarkeit dieser Website für andere Benutzer zu untergraben (z.B. durch exzessives Schreien (Benutzung von Großbuchstaben), überfluten (ständiges Versenden desselben Textes) oder inhaltlose Beiträge);
(f) Werbematerialien, Kettenbriefe, Schreiben nach dem Schneeballsystem zu versenden oder die Website zu kommerziellen Zwecken zu nutzen;
(h) keine Zwecke verfolgen oder diese Website in einer Art und Weise verwenden, durch die der Nutzer gegen bestehendes Recht der Bundesrepublik Deutschland verstößt. Der Nutzer verpflichtet sich insbesondere zur Einhaltung der geltenden Jugenschutzvorschriften.
(i) Benutzer oder Website-Mitarbeiter zu beleidigen, Dateien ohne Genehmigung zu verändern oder gegen die Regeln dieser AGB zu verstoßen.

1.6 Art der Kommunikation.

Beiträge von Euch oder anderen Benutzern dieser Website werden nicht von fussballmanageronline.de überprüft oder gebilligt. Ihr erkennt an und erklärt Euch damit einverstanden, dass eine Kommunikation mit anderen über Chats, Konferenzen, Kommentaren oder anderen Kommunikationsmöglichkeiten auf dieser Website öffentlich und nicht privat sind und dass Ihr keine Privatsphäre hinsichtlich des Gebrauchs dieser Website zu erwarten habt. Ihr erkennt an, dass alle von Euch auf dieser Website bereitgestellten persönlichen Mitteilungen von anderen Benutzern gelesen werden und zu unaufgeforderten Kommentaren führen können.
Shoutbox, Zeitung und intere Mails dienen zum freundschaftlichen Austausch von Informationen rund um das Spiel, geduldet wird natürlich auch nicht spielbezogenen Kommunikation. Nicht geduldet wird aber, wenn andere Mitspieler beleidigt werden oder das Spiel schlecht gemacht wird oder Werbung für andere Spiele gemacht wird, dies führt zu einer Abschaltung der Teilnahme an der Kommunikation oder zu einer Sperre.

2. fussballmanageronline.de gewährte Rechte.

Ihr räumt fussballmanageronline.de das unwiderrufliche, weltweite, nicht exklusive zeitlich, räumlich unbegrenzte Nutzungsrecht jeglichen von Dir auf dieser Website veröffentlichten, versendeten, geladenen, per e-Mail an einen Mitarbeiter fussballmanageronline.de veröffentlichten, versendeten, geladenen, oder auf andere Weise zu kommunizierten Inhalt im Internet oder anderen Online-Diensten zu verwenden, zu vervielfältigen, zu modifizieren, anzupassen, zu übersetzen, nachzuahmen, zu vertreiben, darzustellen und im ganzen oder in Teilen ohne vorherige Benachrichtigung und Entschädigung zu veröffentlichen. Ihr verzichtet im Rahmen der Gesetze der BRD auf jegliche möglicherweise vorhandenen "moralischen Rechte" und erklärt Euch damit einverstanden, keine moralischen Rechte geltend zu machen.

3. Plusmitgliedschaft

1. Mit dem Erwerb einer Plus-Mitgliedschaft erwirbt der Nutzer das Recht zur Nutzung von weiteren Funktionen des Managers. Art und Umfang dieser zusätzlichen Funktionen können sich jederzeit ändern. Sie werden auf der Website von fussballmanageronline.de bekannt gegeben. 2. Darüber hinausgehende Ansprüche entstehen aus einer Plus-Mitgliedschaft nicht. 3. Es besteht kein Anspruch auf eine Rückzahlung der für die Plus-Mitgliedschaft gezahlten Entgelte. Hiervon ausgenommen ist der Fall einer Beendigung der Mitgliedschaft bei Einstellung des Dienstes durch fussballmanageronline.de, im Falle der ordentlichen Kündigung durch die fussballmanageronline.de sowie im Falle einer außerordentlichen Kündigung des Nutzers aufgrund eines von der fussballmanageronline.de zu vertretenden Umstandes. In diesen Fällen werden etwaige für die Zukunft bezahlte Entgelte anteilig zurückerstattet. 4. Jeder User ist für die Sicherheit seines Zugangs und die Geheimhaltung seines Passwortes selbst verantwortlich. Es besteht kein Anspruch auf Wiederherstellung der Spieldaten, falls der Account des Users gehackt wird. 5. Inaktive User (kein Login über mindestens 1 Saison) werden beim Saisonumbruch gelöscht, in diesem Fall besteht kein Anspruch auf Rückerstattung. 6. Eine Plus-Mitgliedschaft gilt für die gewählte Zeitdauer und verlängert sich nach deren Ablauf nicht automatisch. Nach Beendigung der erweiterten Plus-Mitgliedschaft erhält der User wieder die nromale Mitgliedschaft, die jederzeit wieder in eine Plus-Mitgliedschaft umgewandelt werden kann. Etwaige Vorteile aus Plusmitgliedschaften (z.B. Jugendspieler aus Jugendcamps) sind in der Zeit abgeschaltet. Der User kann eine Plus-Mitgliedschaft schriftlich kündigen, die Kündigungsfrist beträgt 1 Monat. 7. Plusmitgliedschaft ist kein Freibrief zum Schummeln. Sollte das Team eines Plusmitgliedes auf Grund von Schummeln gesperrt werden, besteht kein Anspruch auf Rückzahlung des Geldes!

4. Zahlungsmodalitäten und Vertragsabschluss

1. Im Falle einer Zahlung durch Vorkasse gilt der Vertrag mit der ersten Erfüllungshandlung durch die fussballmanageronline.de als geschlossen. 2. Zahlt der Nutzer per Lastschrift oder Kreditkarte, so ist fussballmanageronline.de berechtigt, Leistungsentgelte aus dem Erwerb von (optionalen) Plusfunktionen im Voraus zu verlangen. Die Entgelte werden mit der Eingabe der Kontoverbindung oder der Kreditkartendaten fällig. Mit der ersten Erfüllungshandlung durch denĀ fussballmanageronline.de gilt der Nutzungsvertrag als geschlossen. 3. Entstehen der fussballmanageronline.de durch ein vom Nutzer zu vertretendes Verhalten Rückbelastungen oder Stornierungen, so trägt dieser die hieraus für denĀ fussballmanageronline.de entstehenden Kosten. Fussballmanageronline.de ist in diesem Fall berechtigt, diese Kosten zusammen mit dem ursprünglichen Entgelt vom Konto oder der Kreditkarte des Nutzers einzuziehen. 4. Im Verzugsfall ist fussballmanageronline.de berechtigt die Leistungen einzustellen, sowie den Account des Nutzers sofort zu sperren. Die Verpflichtung des Nutzers zur Zahlung des vereinbarten Entgelts bleibt hiervon unberührt.

5. Links zu Internetseiten Dritter.

Fussballmanageronline.de kann auf dieser Website Links zu Websites anderer bereitstellen. Fussballmanageronline.de überprüft solche Internetseiten nicht regelmässig und ist nicht für deren Inhalte verantwortlich. Auf diesen Internetseiten könnt Ihr ggf. Daten oder persönliche Informationen angeben. Sie unterliegen jedoch nicht der Geheimhaltungsrichtlinie von fussballmanageronline.de, und fussballmanageronline.de ist nicht für die Geheimhaltungsrichtlinien dieser Sites oder die Verwendung Eurer dort gemachten Angaben verantwortlich.

6. Kein unerlaubtes Kopieren oder Vertreiben.

Ihr versteht und erklärt Euch damit einverstanden, dass jegliche Inhalte, Software und alle HTMLs und sonstigen Codes, die auf dieser Site bereitgestellt werden, Eigentum von fussballmanageronline.de und/oder seinen Lizenzgebern sind und dem Urheberrecht und anderen Gesetzen und internationalen Vereinbarungen unterliegen. Jegliche Vervielfältigung und jeglicher Weiterverkauf der oben aufgeführten Materialien ist gesetzlich verboten und kann zivil- und strafrechtliche Folgen nach sich ziehen. Benutzer, die gegen diese Rechte verstoßen, werden in der Regel mit dem höchsten Strafmaß belangt. Ohne Genehmigung ist es ausdrücklich untersagt, die oben aufgeführten Materialien auf einen anderen Server oder an einen anderen Ort zu Publikations-, Reproduktions- oder Vertriebszwecken zu kopieren.

7. Inhalte / Verantwortlichkeit

Nutzer der Website dürfen keine Inhalte und/oder äußerungen veröffentlichen, übermitteln oder uploaden, die gegen bestehende Gesetze der Bundesrepublik Deutschland verstoßen, insbesondere beleidigenden Charakters, gewaltverherrlichender, obszöner, diskriminierender oder pornographischer Art sind. Das umfaßt auch Inhalte, die über vom Nutzer gesetzte Links zu erreichen sind. Hierunter fallen vor allem Inhalte, mit denen der Nutzer sich strafbar machen kann, wie insbesondere: das Verbreiten von Propagandamitteln verfassungswidriger Organisationen (§§ 86, 86a StGB) die Verbreitung jugendgefährdender Schriften, (§ 21 I Nr. 3a III, GJS) Volksverhetzung durch Verbreitung von Schriften verfassungswidriger Organisationen (§§ 130 II Nr. 1 StGB) die Verbreitung gewaltverherrlichender Schriften (§ 131 I StGB) die Beschimpfung von Bekenntnissen, Religionsgemeinschaften und Weltanschauungsvereinigungen (§ 166 StGB) die Verbreitung von pornographischen Schriften, worunter insbesondere Kinderpornographie, sexuelle Handlungen von Menschen mit Tieren sowie Darstellungen der primären Geschlechtsorgane fallen (§ 184 StGB) Beleidigung, üble Nachrede und Verleumdung (§§ 185 ff. StGB) die unerlaubte Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke (§ 106 UrhG). Darüber hinaus ist die Verwendung anstößiger Inhalte, doppeldeutiger Bezeichnungen und anderweitiger Darstellungen, die sich am Rande der Legalität bewegen, ebenfalls untersagt. Es dürfen nur solche Inhalte und äußerungen veröffentlicht bzw. upgeloadet oder übermittelt werden, für die der Nutzer die dazu erforderlichen Rechte, (insbesondere Urheber- und Leistungsschutzrechte), hat. Jeder Nutzer hat jegliche Inhalte, die er innerhalb der Services einspeist, durch ein aktuelles Virenschutzprogramm auf Virenfreiheit zu überprüfen. Ferner verpflichtet er sich, keine Inhalte einzubringen, die den unberechtigten Zugriff Dritter auf die Website bzw. deren Services ermöglichen.

Jeder Benutzer ist für seinen Account in vollem Umfang verantwortlich. Ausreden wie "Mein Bruder hat mit meinem Login dies und das gemacht" zählen nicht. Dies entspricht auch der rechtlichen Situation. Pornographische, rassistische, beleidigende oder auf sonstige Weise gegen geltendes Recht verstoßende Inhalte liegen nicht in der Verantwortung von fussballmanageronline.de und können zur sofortigen Löschung oder Sperrung des Accounts führen.

8. Pflichten des Spielers

Benutzernamen, Vereinsnamen und Stadionname Die Benutzernamen, Vereinsnamen und Stadionnamen, mit denen ein Nutzer sich registriert, dürfen nicht anstößig sein und fallen unter die gleichen Regeln wie die Beiträge im Chat, Forum oder bei fussballmanageronline.de. Des Weiteren bitten wir, keine real vorkommenden Vereinsnamen zu nutzen!

Das Ausnutzen von Fehlern in der Programmierung zu seinem eigenen Vorteil, also so genanntes "Bugusing", ist nicht gestattet. Jeder Spieler ist dazu verpflichtet, erkannte Bugs unverzüglich dem Support zu melden. Hierbei ist es nicht relevant, ob es sich um einen Bug mit positiver oder negativer Auswirkung für den Spieler handelt. Das mutwillige Ausnutzen des Bugs führt zur sofortigen Sperrung aller beteiligten Accounts. Auch ist es natürlich untersagt, eigene Bots oder Scripte zu nutzen, um sich hierdurch einen Vorteil zu verschaffen.

Der Benutzer verpflichtet sich, fussballmanageronline.de von jeglicher Art von Kosten, Klagen, Schäden, Verlusten oder sonstigen Forderungen frei zu halten, die durch seine Anmeldung bzw. Teilnahme an fussballmanageronline.de Dienstleistungen entstehen könnten. Der Benutzer verpflichtet sich insbesondere fussballmanageronline.de von jeglicher Haftung und von allen Verpflichtungen, Aufwendungen und Ansprüchen, die sich aus Schäden wegen Beleidigung, übler Nachrede, Verletzung von Persönlichkeitsrechten, wegen des Ausfalls von Dienstleistungen für andere Mitglieder, wegen der Verletzung von Immaterialgütern oder sonstiger Rechte ergeben, freizustellen. Die Freistellungsverpflichtung bezieht sich auch auf die Kosten, die zur Abwehr solcher Inanspruchnahmen erforderlich sind. Der Benutzer ist verpflichtet, E-Mails und andere Nachrichten vertraulich zu behandeln und diese nur mit ausdrücklicher vorherige Zustimmung des Absenders Dritten zugänglich zu machen. Dieses gilt insbesondere auch für Namen, Telefon- und Faxnummern, Adressdaten, E-Mail Adressen und URLs.

9. Haftung.

Fussballmanageronline.de haftet nicht für Inhalte und Aktivitäten, die von Nutzern stammen und nicht von fussballmanageronline.de verwaltet werden. Sie können fussballmanageronline.de weder zugerechnet werden, noch stellen sie die Meinung von fussballmanageronline.de dar. Zu den Inhalten zählen auch Links, die von Nutzern auf Webseiten innerhalb der Website von fussballmanageronline.de gesetzt werden und Texte und Dateien, die nicht gesondert oder explizit auf ein Verbot zur Veröffentlichung auf anderen Internetseiten verweisen. fussballmanageronline.de und/oder ihre Erfüllungsgehilfen und Vertreter nehmen keine Gewährleistung, noch sichern sie zu, dass die Website und die darauf enthaltenen Services, für einen bestimmten Zweck geeignet, zuverlässig, verfügbar, auf aktuellem Stand oder pünktlich sind. Die Website wird "wie besehen" ohne Gewährleistung irgendeiner Art und unter der haftungsrechtlichen Einschränkung gemäß dieser Ziffer zur Verfügung gestellt. Die auf den Websites enthaltenen Links werden nicht von fussballmanageronline.de kontrolliert. fussballmanageronline.de trifft keine Verantwortung für die Inhalte, auf die verlinkt wird, noch für die Inhalte der durch den Link erreichbaren Internetseiten. Im Falle leichter Fahrlässigkeit ist eine Haftung von fussballmanageronline.de und/oder ihrer Erfüllungs-, Verrichtungsgehilfen und Vertretern für mittelbare Schäden, insbesondere Mangelfolgeschäden, unvorhersehbare Schäden oder untypische Schäden sowie entgangenen Gewinn ausgeschlossen. fussballmanageronline.de haftet ferner nicht für unverschuldete behördliche Maßnahmen, Arbeitskämpfe, zufällige Schäden und höhere Gewalt. Ein Schadensersatzanspruch des Nutzers im Falle leichter Fahrlässigkeit ist auf einen Höchstbetrag von € 100 beschränkt. Die vorstehenden Regelungen dieser Ziffer umfassen sämtliche vertraglichen und nicht vertraglichen Ansprüche, die aus dieser Vereinbarung bzw. der Nutzung der Website resultieren. Eine Haftung nach Produkthaftungsgesetz sowie § 7 der Telekommunikationskundenschutz-Verordnung bleibt hiervon unberührt. fussballmanageronline.de gewährleistet nicht die ständige Verfügbarkeit der Website sowie der darauf abrufbaren Services. Dazu gehört, dass das auf dem Server eingerichtete Material auf den Webseiten ununterbrochen und/oder fehlerfrei verfügbar ist, sowie das Vorhandensein von Viren oder anderen schädlichen Bestandteilen. Der angemeldete Account und alle darauf befindlichen Gegenstände und Produktionen sind nur virtuell. Es wird mit keinem realen Geldvermögen und Leistungen gespielt. Durch das Anmelden wird kein Eigentum an diesen Dingen erworben und es besteht kein Anspruch auf Auszahlung von Geldvermögen. Folglich liegen alle Eigentumsrechte bei fussballmanageronline.de. Fussballmanageronline.de übernimmt grundsätzlich keine Haftung für Schäden, die durch die Benutzung von Fussballmanageronline.de entstanden sind.

10. Rechte von fussballmanageronline.de.

Hat fussballmanageronline.de den begründeten Verdacht, dass einer der Nutzer der Website gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen hat, ist fussballmanageronline.de ab Kenntnis berechtigt und aufgrund seiner rechtlichen Verpflichtung im Rahmen des § 5 TDG auch verpflichtet, den jeweiligen Nutzer auszuschließen und die von ihm verwendeten Inhalte bzw. an ihn adressierten Inhalte zu löschen. fussballmanageronline.de trifft keine Pflicht, den Nutzer vor Löschung der Inhalte eine Warnung zuzusenden.

11. Vereinbarung und Änderungen.

Diese AGB und jegliche Bestimmungen und Übereinkünfte auf dieser Site verkörpern die gesamte Vereinbarung zwischen Euch und fussballmanageronline.de hinsichtlich der Benutzung dieser Site und ersetzen jegliche zuvor getroffenen Vereinbarungen oder Übereinkünfte. Die AGB dürfen nicht von Mitarbeitern von fussballmanageronline.de auf mündlicher Basis geändert werden. fussballmanageronline.de behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu modifizieren. Wir können neue Artikel hinzufügen oder vorhandene Artikel dieser AGB überarbeiten. Es liegt in der Verantwortung jeden Nutzers, die Bedingungen auf eine Aktualisierung hin zu überprüfen. Mit fortgesetzter Nutzung der Dienste von fussballmanageronline.de nach einer erfolgten Aktualisierung der Nutzungsbedingungen erklärt sich der Nutzer mit den Änderungen einverstanden. Widerspricht der Nutzer einer Änderung der Nutzungsbedingungen, kann fussballmanageronline.de von seinem Recht gemäß dieser Ziffer Gebrauch machen.

12. Geltendes Recht.

Diese AGB unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist, soweit rechtlich zulässig, Amtsgericht Siegburg.

13. Verhältnis.

Ihr erkennt an und erklärt Euch damit einverstanden, dass aufgrund dieser AGB beziehungsweise des Gebrauchs dieser Website kein Joint Venture-, kein Partnerschafts-, Beschäftigungs- oder Geschäftsverhältnis zwischen Euch und fussballmanageronline.de entsteht. Ihr erklärt, dass Ihr Euch selbst nicht als Repräsentant, als Mitarbeiter oder Angestellter von fussballmanageronline.de ausgebt und dass fussballmanageronline.de keinerlei Haftung für repräsentative Handlungen oder Unterlassungen Eurerseits übernimmt.

14. Keine Verzichtserklärung.

Jegliches Unterlassen seitens fussballmanageronline.de der Ausübung der Bestimmungen dieser Vereinbarung gilt nicht als Verzichtserklärung hinsichtlich dieser Bestimmungen. Jegliche ausdrückliche Verzichtserklärung einer Bestimmung seitens fussballmanageronline.de gilt nicht als Verzichtserklärung hinsichtlich zukünftiger Verpflichtungen, diese Bestimmung oder eine andere durch die Vereinbarung gültige Bestimmung einzuhalten.

15. Wirksamkeit der Regelung.

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrags mit dem Kunden einschließlich dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ganze oder teilweise unwirksame Regelung gilt als durch eine Regelung ersetzt, deren wirtschaftlicher Erfolg dem der unwirksamen möglichst nahe kommt.

(c) fussballmanageronline.de. Alle Rechte vorbehalten. Das auf dieser Website veröffentlichte Material unterliegt dem Urheberrecht fussballmanageronline.de, ihren Lizenzgebern oder den jeweiligen Autoren. Alle Rechte vorbehalten. Alle Marken Dritter, die auf dieser Site erwähnt oder dargestellt werden, sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.